Es befindet sich kein Artikel im Warenkorb
Vertreibung und Neubeginn
Franz Wehrl
Vertreibung und Neubeginn
Ein Beitrag zur Gründungsgeschichte der Kongregation der Oblaten des hl. Franz von Sales

200 Seiten, Broschur, zahlreiche Fotos
ISBN 978-3-7721-0268-4
21,90 €     37,90 SFr

Die politischen Ereignisse in Frankreich Ende des 19. Jahrhunderts hatten für die Oblaten des hl. Franz von Sales weitreichende Konsequenzen. Sie wurden aus Frankreich vertrieben und mussten neu beginnen.

Franz Wehrl schildert nicht nur diese dramatischen Ereignisse, sondern zeigt auf, wie diese Vertreibung zur weltweiten Verbreitung des Ordens beitrug. Er würdigt in seinem Buch auch die für diesen Neubeginn wesentlichen Personen, die sogenannte 2. Gründergeneration nach dem Gründer Alois Brisson.

Weitere Informationen über die Kongregation der Oblaten des hl. Franz von Sales erhalten Sie hier